Grey Hat SEO: Was ist das?

Begriffe und Beispiele für grey hat SEO

Grey Hat SEO kombiniert sowohl White Hat als auch Black Hat SEO Strategien. Im Allgemeinen gilt es als unethisch, einen Autor mit dem Schreiben Ihrer Artikel zu beauftragen. Google erwartet von Dir, dass Du Dich mit den Themen, die auf Deiner Website behandelt werden, auskennst. Die Unterscheidung zwischen einem Grey Hat SEO und White Hat oder Black Hat SEO kann von Person zu Person variieren und ist ziemlich unscharf.

Sowohl Grey Hat- als auch Black Hat-Taktiken können zur Beschreibung von Duplicate Content und Spun Content verwendet werden.

Nachdem wir mehrere lange Artikel zum Thema „Grey Hat SEO“ studiert hatten, stießen wir auf diesen Artikel von Ahrefs (auf englisch) mit grundlegenden SEO-Tipps. Dies ist ein sehr guter Rat, der den Unterschied zwischen Blackhat und Greyhat SEO verdeutlicht: https://ahrefs.com/blog/seo-tutorial/

Grey Hat SEO Begriffe

SERPs sind die Abkürzung für Search Engine Results Pages.

Zum Beispiel: „Ich bin die Nummer eins für dieses Keyword in den SERPs“.

Ranking: Die Position Deiner Website auf einer oder mehreren Seiten für einen bestimmten Suchbegriff.

Zum Beispiel: „Meine Website erscheint für dieses Schlüsselwort auf Seite 2“.

Indem Sie Ihr Schlüsselwort unnatürlich oft in einen Artikel einfügen, können Sie bei der Suche nach diesem Schlüsselwort erscheinen. Diese Praxis wird als „Keyword-Stuffing“ bezeichnet.

Beispiel: Eine Tabelle erstellen

„So können Sie eine Tabelle erstellen. Ich zeige Ihnen jetzt, wie Sie eine Tabelle erstellen. Sie werden eine erstellte Tabelle haben, nachdem Sie verstanden haben, wie man eine Tabelle erstellen kann“.

Link Juice ist der wahrgenommene Wert der Autorität, der von einer Website auf eine andere über einen Link übertragen wird.

Cloaking: Die Anzeige einer Seite für Nutzer, während Suchmaschinen eine andere Seite angezeigt wird.

Zur Veranschaulichung: Verwendung von Text, der die gleiche Farbe wie der Hintergrund der Website hat, um Schlüsselwörter und andere Informationen einzubinden.

Lockvogel-Inhalte (Bait & Switch Content): Du verwendest relevante Inhalte, um eine Seite auf die vorderen Plätze in den Suchergebnissen zu bringen, und ersetzt diese Inhalte dann durch etwas Neues (Werbung, Clickbank usw.).

Proxy-Server: Ein Proxyserver dient in erster Linie dazu, Deine IP-Adresse zu verbergen und Dir die Möglichkeit zu geben, zu kommunizieren und Daten zu übertragen, während Du Deinen wahren Standort verbirgst.

Der Text, der innerhalb eines Hyperlinks hervorgehoben wird, wird als „Ankertext“ bezeichnet.

PBN steht für Private Blog Network und bezieht sich auf eine Gruppe von Websites, die alle aufeinander verweisen und Autorität auf eine Money-Website übertragen.

Ein Backlink ist ein Link zu Deiner Website, der in einem Bereich einer anderen Website eingefügt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.